CORNEXION beim Bundesverband Deutsche Startups e. V.

Ein gründerfreundliches Deutschland, dafür engagiert sich der Bundesverband Deutsche Startups e.V bereits seit über 8 Jahren. Als Stimme der Start-ups in Deutschland repräsentiert der Verband mehr als 900 Start-ups und vertritt deren Interessen gegenüber der Öffentlichkeit und Gesetzgebungen. Der Bundesverband Deutsche Startups e.V vernetzt politische Institutionen, Branchenverbände und Initiativen mit den Start-ups und festigt so die Start-up Kultur in Deutschland.

Wir von CORNEXION unterstützen diesen Ansatz und freuen uns ebenfalls Mitglied im Verband zu sein.
Zu finden sind wir bei den Regionalgruppen Hamburg, Niedersachen und NRW sowie bei den Fachgruppen Business Angel, Venture Capital und Industrie 4.0.

Hier geht’s zum Mitgliederverzeichnis.

Plakatkampagne für das Kompetenzzentrum in Lingen

Für die Mittelstand 4.0 Konferenz im IT-Zentrum Lingen waren wir Teil einer Plakatkampagne, um für das Kompetenzzentrum Lingen und deren Mehrwert für die Region zu werben. Wir bestärken diesen tollen Ansatz gerne und unterstützen das Kompetenzzentrum konkret im Rahmen eines Veranstaltungsformates, wo wir Start-ups aus der Sicht von Investoren Feedback geben. Zum Veranstaltungsformat.

Wir konnten bisher durch das Kompetenzzentrum Lingen unser regionales Netzwerk erweitern und sind auf spannende Start-up-Projekte aufmerksam geworden.

Das Mittel­stand 4.0-Kompe­tenz­zen­trum Lingen gehört zur Förder­initia­tive „Mittel­stand 4.0 – Digitale Produk­tions- und Arbeits­pro­zesse“ und wird vom Bundes­mi­nis­te­rium für Wirt­schaft und Energie gefördert. Zum Kompetenzzentrum Lingen.

© 2021 Cornexion